Gemeindenachrichten

Bericht aus der Gemeinderatssitzung am 14. Januar 2019


Tagesordnung

  • Frageviertelstunde nach § 33 Abs. 4 GemO (Zuhörer)
  • Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse
  • Bauanträge
    a) Dorfstraße 21, Welschensteinach, Flst. Nr. 21
    Anbau/Erweiterung Küche (Gasthaus „Zum Wilden Mann“)
    b) Eisenbahnstraße 6, Steinach, Flst. Nr. 687
    Neubau Dachgauben
    c) Untertal 15, Welschensteinach, Flst. Nr. 134
    Erweiterung des bestehenden Milchviehstalles mit zusätzlicher Güllegrube
    d) Wirtsmatten 3, Welschensteinach, Flst. Nr. 15/8
    Neubau eines Wohnhauses mit zwei Wohneinheiten und Carport/Garage
    (Antrag auf Befreiung im Hinblick auf die Dachfarbe)
    - Beratung und Beschlussfassung
  • Bedarfsermittlung für lokale Hochwasserschutzmaßnahmen
    - Empfehlungsbeschluss an den Zweckverband „Hochwasserschutz Raumschaft Haslach“ zur Vergabe der Honorarleistung
    - Beratung und Beschlussfassung
  • Antrag auf Erteilung einer Aufforstungsgenehmigung auf dem Grundstück Flst. Nr. 1653/1 im Bereich Niederbach/Schwendenberg in Steinach
    - Beratung und Beschlussfassung
  • Wahl des Gemeindewahlausschusses für die Kommunalwahlen 2019
    - Beratung und Beschlussfassung
  • Annahme von Spenden durch die Gemeinde Steinach
    - Beratung und Beschlussfassung
  • Erklärung über den Verzicht auf ein Vorkaufsrecht/Erteilung der Genehmigung nach §§ 144 und 145 BauGB aufgrund förmlich festgelegtem Sanierungsgebiet
  • Anfragen nach § 24 Abs. 4 GemO (Gemeinderäte)
  • Bekanntgaben der Gemeindeverwaltung
 

Bericht

 
In der öffentlichen Sitzung am 14. Januar 2019 fasste der Gemeinderat folgende Beschlüsse:

Baugesuche

a) Dorfstraße 21, Welschensteinach, Flst. Nr. 21 - Anbau/Erweiterung Küche (Gasthaus „Zum Wilden Mann“)

Das Einvernehmen der Gemeinde gemäß § 36 BauGB wird hergestellt.
Die Baurechtsbehörde wird darauf hingewiesen, dass das Wohn- und Gasthaus in der Denkmalliste der Gemeinde Steinach aufgeführt ist. Es wird daher um Beteiligung der Denkmalschutzbehörde gebeten.

b) Eisenbahnstraße 6, Steinach, Flst. Nr. 687 - Neubau Dachgauben

Das Einvernehmen der Gemeinde gemäß § 36 BauGB wird hergestellt.

c) Untertal 15, Welschensteinach, Flst. Nr. 134 - Erweiterung des bestehenden Milchviehstalles mit zusätzlicher Güllegrube

Das Einvernehmen der Gemeinde gemäß § 36 BauGB wird hergestellt.

d) Wirtsmatten 3, Welschensteinach, Flst. Nr. 15/8 - Neubau eines Wohnhauses mit zwei Wohneinheiten und Carport/Garage (Antrag auf Befreiung im Hinblick auf die Dachfarbe)

Im Vorgriff auf eine etwaige künftig anstehende Bebauungsplanänderung wird eine Befreiung erteilt und nachträglich die Ausführung der Dachfläche in grau/anthrazit zugelassen.

Bedarfsermittlung für lokale Hochwasserschutzmaßnahmen - Empfehlungsbeschluss an den Zweckverband „Hochwasserschutz Raumschaft Haslach“ zur Vergabe der Honorarleistung

Der Gemeinderat empfiehlt dem Zweckverband „Hochwasserschutz Raumschaft Haslach“, die Bedarfsermittlung für lokale Hochwasserschutzmaßnahmen in Steinach und Welschensteinach an das Ingenieurbüro Wald+Corbe zu vergeben.
 

Antrag auf Erteilung einer Aufforstungsgenehmigung auf dem Grundstück Flst. Nr. 1653/1 im Bereich Niederbach/Schwendenberg in Steinach

Das Einvernehmen der Gemeinde wird erteilt.
 

Wahl des Gemeindewahlausschusses für die Kommunalwahlen 2019

Name
Funktion
Sabine Obert-Kempf Vorsitzende
Simone Muth Stellv. Vorsitzende
Josef Meßmer
1. Beisitzer
Katharina Schwendemann 2. Beisitzerin
Heinrich Schnaitter 3. Beisitzer
Brigitte Haas 1. Stellv. Beisitzerin
Michael Mai 2. Stellv. Beisitzer
Alexandra Vollmer-Himmelsbach 3. Stellv. Beisitzerin

Annahme von Spenden durch die Gemeinde Steinach

Der Gemeinderat hat die der Gemeinde angebotenen Spenden angenommen.