Gemeindenachrichten

Annahmestelle für Rasenschnitt


Ab April 2010 stellt die Gemeinde Steinach zusammen mit Familie Heinrich Schnaitter eine Annahmestelle für in Hausgärten anfallender Rasenschnitt zur Verfügung. Zukünftig haben Sie in der Zeit von April bis September die Möglichkeit, Ihren Rasenschnitt auf dem Anwesen Runzengraben 42 in Steinach anzuliefern. Die Sammelstelle ist ausgeschildert.

Die Annahmestelle ist täglich, außer sonntags, jeweils von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Der erste Termin zur Abgabe der Rasenabfälle ist am 17. April 2010.

Abfälle aus gewerblicher Herkunft sowie solche, die aus Gartenbaubetrieben und landwirtschaftlichen Betrieben stammen, sind von der Sammlung ausgeschlossen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ausschließlich Rasenschnitt angenommen werden kann. Strauch- und Heckenschnitt kann nicht entgegengenommen werden. Bitte nehmen Sie die Behältnisse, in denen Sie Ihren Rasenschnitt anliefern, wieder mit. Plastikteile und Müllsäcke dürfen nicht in der Sammelstelle entsorgt werden.

Für weitere Fragen stehen Ihnen die Gemeindeverwaltung, Frau Rebecca Thome unter der Tel. 9198-24, sowie Herr Xaver Brucker unter der Tel. 0175/7211505 gerne zur Verfügung.

Bürgermeisteramt Steinach