Gemeindenachrichten

Zutritt zum Rathaus nur mit 3G-Nachweis und FFP2-Maske


Gemäß der aktuellen Corona-Regelungen herrscht die 3G-Nachweispflicht für den Zutritt zu unserem Rathaus.

Für nicht immunisierte Besucherinnen und Besucher ist der Zutritt nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet.

Ferner besteht für den Zutritt die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.

Weiterhin ist das Betreten des Rathauses nur mit einer konkreten Terminvereinbarung im Rahmen der aktuellen Öffnungszeiten möglich. Termine können telefonisch oder per Mail direkt bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vereinbart werden.

Gerne können Sie Ihre Anfragen per Telefon, 07832/9198-0 oder 07832/9198-13, oder auch per E-Mail, info@steinach.de, an die Gemeindeverwaltung richten.